Mal ausprobieren

Da ich gerade Zeit habe, fast mehr Zeit als mir lieb ist, probiere ich zwei neue Apps aus. Da es beide Apps leider nicht für mein eigenes Smartphone gibt ("falsches" Betriebsystem), musste ich mir Kristinas Ersatzhandy ausleihen.

 

Im ersten Tests pobierte ich gestern die App von Panasonic aus, mit der ich meine Kamera fernbedienen kann. Das funktioniert recht ordentlich,  auch wenn ein größeres Display (z.B. ein kleines Tablet) hilfreich wäre. Die App scheint ganz hilfreich und interessant zu sein. Unbedingt erforderlich ist sie, zumindest fůr mich, aber eher nicht. 

 

Die zweite App teste ich mit diesem Text. Sie soll es ermöglichen meine Homepage "mobil" zu bearbeiten. Aber auch dafür erscheint mir dieses Smartphone, oder Smartphones im Allgemeinen, etwas zu klein.

 

Zumindest liefern mir die ersten Tests der Apps keine überzeugenden Argumente für einen Wechsel zu einem anderen Smartphone. Das zu wissen ist ja auch nicht verkehrt.