Gibt's ja nicht

Nun habe ich mir ja, nachdem ich lange darüber nachgedacht, zum Thema intensiv recherchiert und kritisch meine finanziellen Möglichkeiten geprüft hatte, ein neues Smartphone gekauft (und inzwischen in Betrieb genommen). Bisher war ich überzeugter Windows-Phone Nutzer, hatte mich vor ca. 5 Jahren beim Kauf meines ersten Smartphones ganz bewusst für dieses Nischenprodukt entschieden und auch beim letzten Hardware-Wechsel mutwillig und aus voller Überzeugung erneut zu einem Randgruppen-Handy gegriffen. Dass ich dadurch z. B. eine deutlich eingeschränkte Auswahl an verfügbaren Apps hatte war für ich nicht so wichtig. Und die die Möglichkeiten Daten zwischen Smartphone und PC auszutauschen, was bei meinem Lumia 800 eine ziemliche Katastrophe war, wurden bei den neueren Versionen klar verbessert.

 

Seit ein paar Wochen begann meine Überzeugung aber zu bröckeln, die Liebe zu meinem Lumia 640 kühlte langsam ab. Was an verschiedenen Faktoren lag, nicht nur an fehlenden Apps. Aber ja, auch die eine oder andere unter Windows nicht vorhandene App wollte ich gerne nutzen können. Auch wenn ich eigentlich nie ein Mobiltelefon mit Android-Software haben wollte. Aber was schert mich mein Geschwätz von gestern.

 

Lange Rede- wenig Sinn, worauf ich eigentlich hinaus wollte: Ich hätte nie gedacht, dass es Apps für Windows-Phone gibt, die nicht unter Android verfügbar sind. Aber tatsächlich kann ich zwei von mir gerne genutzte Apps im Play Store nicht finden. Natürlich gibt es Alternativen, aber eben nur mit deutlichen Abweichungen. Sicher, daran werde ich mich gewöhnen. Aber nur ungern. Aber an die viele Werbung in einigen Apps werde ich mich kaum gewöhnen können. Auch wenn mir klar ist, dass die Anbieter auch irgendwie Geld verdienen wollen. Aber bei meinem Windows-Phone….

 

Aber ansonsten verlief der Umstieg relativ reibungslos, auch wenn ich mit der Bedienung einiger Funktionen immer noch fremdele und mich in den Tiefen des Betriebssystems immer noch „verirre“. Bis jetzt (nach gut einer Woche) gleicht mein neues mobiles Fernsprechendgerät immer noch gelegentlich einer Wundertüte und überrascht mich hier und da mit unerwarteten oder ausbleibenden Signalen, Benachrichtigungen und Aktionen. Das war vorher einfacher, das Einstellen und Bedienen meines W……

 

Aber lassen wir das.