Werkeln an der Laube in Zeitraffer

Einmal möchte ich hier noch mal auf meine Gartenlaube zu sprechen kommen. Im  Zusamenhang mit dem neuen Dach hatte ich angedeutet, dass ich nun auch weitere, bisher vor mir hergeschobene, Reparatur- und Renovierungsarbeiten angehen muss und möchte. Deshalb habe ich am letzten Wochenende endlich die schon stark verwitterten und reparaturbedürftigen Bretter an der äußeren Terrassenwand ausgewechselt. Und auch hierbei ihabe ich die Kamera im 20-Sekunden-Takt mitfotografieren lassen, um aus den Bildern ein Zeitraffer-Video zu erstellen.

 

(Video gelöscht)

 

Zugegebenermaßen ist der Kontrast der neuen Bretter zu den schon älteren und dunkleren Holzteilen sehr augenfällig. Aber ich denke, das wird sich mit der Zeit etwas angleichen und weniger auffällig sein. Die unterschiedliche Färbung der neuen Bretter ist aber durchaus so gewollt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0