· 

Die Flut kommt

Da mich zur Zeit die Zeitraffer-Fotografie begeistert und ich ausreichen Zeit hatte, konnte ich mich mal in Ruhe hinsetzen und zwei kleine Zeitraffer-Videos mit steigendem Wasserstand bei auflaufender Flut herstellen.

 

Ich hatte mich zwischen Wyk und Nieblum auf eine Bank am Holzweg gesetzt, die Kamera positioniert, mein "Buch" herausgeholt und wechselte mit dem Blick zwischen Buch und Wattenmeer hin und her. Immer gerades so wie ich Lust hatte.

 

Ganz so viel gelesen habe ich den ca. eineinhalb Stunden allerdings nicht.

Und das Video vom Sonnenaufgang hebe ich mir weiterhin noch etwas auf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0