· 

Extraschicht 2018

Auch in diesem Jahr konnte ich mich am letzten Samstag im Juni auf den Weg nach Dortmund machen um bei der Extraschicht, der "Nacht der Industriekultur", reichlich Fotos zu schießen. Diesmal nicht "nur" mit Michael und Norbert, Britta und Hedda schlossen sich uns an. Und es wurde wieder eine sehr schöner Ausflug.

 

Nach einer vierstündigen Autofahrt (Dank eines Staus auf der A2), zwei Tassen Kaffee, zwei Stück leckerem Kuchen und einer anschließenden kurzen Beratung einigten wir uns schnell auf die Zeche Ewald in Herten als Hauptziel unserer Tour. Starten wollten wir aber im Brauereimuseum auf dem Gelände der Dortmunder Aktien-Brauerei.

 

Die auf der Zeche Ewald entstandenen Fotos sind wieder in der Fotogalerie "Extraschicht - Nacht der Industriekultur" zu finden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0