Was immer du tust, irgendwann wirst du es bereuen.

 

Thomas von Aquin


Es ist absolut sinnlos, die Frauen verstehen zu wollen, wo doch ihr größter Reiz in der Unergründlichkeit liegt.

 Alfred Hitchkock, (1899-1980)


Einem anderen ein Bein zu stellen, macht mehr Spaß, als ihm auf die Füße zu helfen.

 Brasilianisch


Die Frauen sind so unberechenbar, dass man sich nicht einmal auf das Gegenteil dessen verlassen kann, was sie sagen.

 

Peter Ustinov


Vergebung ist das erste Anzeichen von Altersschwäche.

 Aus Sizilien


Je älter man wird, desto leichter verwechselt man erhöhten Blutdruck mit Leidenschaft.

 Friedrich Hollaender (1896-1976), dt. Komponist


Schau danach, was anderen Freude macht, dann wird klar, wie du sie ärgern kannst.

 Roald Dahl


Von außen mag das Heim eines Mannes wie ein Schloss erscheinen. Innen gleicht es häufiger einem Kinderzimmer.

 

Claire Booth Luce, US-amerik. Diplomatin (1903-1987)


Seine Freude in den Fehlern der anderen finden zu können, das ist das Geheimnis des Glücks.

 

Günter Nenning


Sex-Appeal ist das, was Männer nur mit den Händen beschreiben können.

 Uschi Glas, Schauspielerin


Eine immer pünktliche Frau ist auch sonst nicht sehr zuverlässig.

 

Maurice Chevalier, franz. Chansonier (1889-1972)


Siegen ist schön, doch der wahre Genuss liegt im Trösten der Verlierer.

 Desmond Tutu


Es ist ein Irrtum, anzunehmen, Frauen machten sich schön um anderen Männern zu gefallen; sie tun es um andere Frauen zu ärgern.

Marcel Aymé, franz. Schriftsteller (1902-1967)


Rücksicht auf andere ist die Wurzel allen Missvergnügens.

Francois de Chateaubriand


Wir müssen die Menschen dort abholen, wo sie stehen, und dorthin rudern, wo sie nicht mehr stehen können.

Friesischer Wahrspruch


Glück ist, wenn das Pech die anderen trifft.

 Horaz


Manche Männer sind wie Luftballons: aufgeblasen und empfindlich gegen die kleinste Stichelei.

 Tatjana Sais, Kabarettistin


Wer im Leben selbst kein Ziel hat, kann wenigstens das Vorankommen der anderen stören.

Benjamin Fränklin


Für Männer gelten die Gesetze der Optik nicht: Wenn man sie unter die Lupe nimmt, werden sie plötzlich ganz klein.

 Grete Weiser, Schauspielerin (1903-1970)


Einer Frau ihren Herzenswunsch ausreden zu wollen, gleicht dem Versuch, die Niagara-Fälle mit bloßen Händen zu stoppen.

 Bob Hope


Die Schönheit einer Frau besteht in dem Grad des Verlangens, das sie bei einem Manne auslöst.

Italo Svevo, ital. Schriftsteller (1861-1928)


Wenn man die Frauen verstehen könnte, ginge viel von ihrem Zauber verloren.

Sacha Guitry, franz. Schriftsteller und Philosoph (1713-1784)


Es ist eine Schwäche der Männer, Frauen gegenüber stark erscheinen zu wollen.

Hildegard Knef, Schauspielerin


Der verlorenste aller Tage ist jener, an dem man nicht über das Missgeschick eines anderen lachen konnte.

Nicolas Chamfort


Man kann den Sonnenschein nicht verbieten, aber man kann dafür sorgen, dass andere im Schatten stehen.

Aus Zimbabwe


In unserer hektischen Welt muss man gelegentlich innehalten, um sich in aller Ruhe etwas Unanständiges auszudenken.

B. Traven


Anderen eine Grube zu graben, ist anstrengend, doch es zahlt sich fast immer aus.

D. H. Lawrence


Niemand, ob tot oder lebendig, in Meditation oder Hypnose, ist so tief in sich versunken wie eine Frau, die sich das Gesicht eincremt.

Ephraim Kishon, israel. Schriftsteller


Man respektiert einen Mann wegen seiner Stärke, aber lieben kann man ihn nur wegen seiner Schwächen.

Letizia Bonaparte, Mutter v. Napoléon Bonaparte (1750-1836)


Aufrichtigkeit ist die edelste Form der Dummheit.

Karl Liebknecht


Tue zehn Jahre lang Gutes, und niemand wird es bemerken. Eine Stunde lang Böses getan, und Ruhm ist dir gewiss.

Samurai-Weisheit


Betrachte nicht müßig den Steinhaufen, sondern frage dich, wen du damit bewerfen kannst.

Persisches Sprichwort


Nichts ist so lästig, wie wenn Menschen um einen herum guter Laune sind.

Melvin Lasky


Selten ist ein Mann so gut gelaunt wie dann, wenn er von sich selbst erzählt.

Marlene Dietrich, Schauspielerin (1901-1992)


Oh, beneidenswerte Kannibalen! Ihr könnt eure Feinde auffressen und dann auch noch auskotzen.

Jean Jacques Rousseau


Die Wahrheit über eine Frau erfährt man entweder von ihrer besten Freundin oder von ihrer ärgsten Feindin – und manchmal ist das dieselbe Person.

Vittorio de Sica, ital. Regisseur und Schauspieler (1902-1974)


Sie wissen, wir leben im Zeitalter der Abkürzungen. Ehe ist die Kurzform für lateinische "errare humanum est" ("Irren ist menschlich").

Robert Lembke (17.09.1913 - 14.01.1989), deutscher Journalist


Eine Frau verzeiht alles – aber sie erinnert uns oft daran, dass sie uns verziehen hat.

Karlheinz Böhm, Schauspieler


In vermintem Gelände sind alle Männer Gentleman – nach dem Motto: Ladies first.

Barbara Streisand, US-amerik. Sängerin u. Schauspielerin


Hüte dich vor einem Entschluss, der andere fröhlich stimmt.

Weisheit der Aborigines


Eine Freundschaft zwischen zwei Männern ist ein Luxus, zwischen zwei Frauen ein Wunder.

Jorge Luis Borges, argent. Schriftsteller (1899-1986)


Ich frage mich, wie Männer überhaupt ernsthaft sein können. Sie haben dieses schwächliche , lange Ding, das an ihrem Körper hängt und das nach seinem eigenen Willen hoch- und runtergeht… Wenn ich ein Mann wäre, würde ich die ganze Zeit nur über mich selber lachen.

Yoko Ono, US-amerik. Künstlerin


Erst wenn du eine Meile in den Schuhen eines anderen gelaufen bist, weißt du, was für ein Dummkopf er ist.

Häuptling Dakota


Die Männer beteuern immer, sie liebten die innere Schönheit der Frau. Komischerweise gucken sie immer woanders hin.

Marlene Dietrich, Schauspielerin (1901-1992)


Wenn Frauen sich küssen, muss man immer an Boxer denken, die sich die Hände reichen.

Henry Luis Mencken, US-amerik. Journalist (1880-1956)


Wenn du einen Blinden ins Kino mitnimmst, achte darauf, dass es ein Stummfilm ist.

Buster Keaton


Ein Mann fühlt sich erst dann von einer Frau verstanden, wenn sie ihn bewundert.

Anna Magnani, ital. Schauspielerin (1908-1973)


Eine Frau, die ihr wahres Alter verrät, ist fähig alles zu verraten.

Oscar Wilde, irischer Schriftsteller (1854-1900)


Der beste Beweis für Menschenkenntnis ist stille Mordlust.

Frank Sinatra


Die Männer halten sich für das starke Geschlecht, weil die Frauen aus ästhetischen Gründen darauf verzichtet haben, Muskeln zu entwickeln.

Fracoise Sagan, franz. Schriftstellerin


Frauen sind ein dekoratives Geschlecht. Sie haben nie irgentetwas zu sagen, aber sie sagen es entzückend.

Oscar Wilde, irischer Schriftsteller (1854-1900)


Etwas Gutes dazulernen macht Mühe. Etwas Schlechtes dazulernen macht Spaß.

Jacques Tati


Die Schönheit brauchen wir Frauen, damit die Männer uns lieben; die Dummheit , damit wir die Männer lieben.

Coco Chanel, franz. Modeschöpferin (1883-1971)