Fototouren

Fototouren · 23. September 2018
Am letzten Sonntag war ich mal wieder zum Fotografiren auf dem Friedhof Engesohde. Eigentlich wollte ich hauptsächlich die in den Bäumen und Sträuchern bereits sichtbaren Anzeichen des nahenden Herbstes dokumentieren. Ich musste dann allerdings feststellen, dass sie dort noch gar nicht so ausgeprägt sichtbar waren. Zumindest nicht so deutlich, wie ich sie schon aus dem Auto heraus an den Straßenrändern gesehen hatte. Aber der Friedhof ist ja groß, da gibt es immer schöne Fotomotive. Die...

Fototouren · 14. Juli 2018
Auch in diesem Jahr konnte ich mich am letzten Samstag im Juni auf den Weg nach Dortmund machen um bei der Extraschicht, der "Nacht der Industriekultur", reichlich Fotos zu schießen. Diesmal nicht "nur" mit Michael und Norbert, Britta und Hedda schlossen sich uns an. Und es wurde wieder eine sehr schöner Ausflug. Nach einer vierstündigen Autofahrt (Dank eines Staus auf der A2), zwei Tassen Kaffee, zwei Stück leckerem Kuchen und einer anschließenden kurzen Beratung einigten wir uns schnell...

Fototouren · 02. Februar 2018
Vor ziemlich exakt einer Woche, also nachmittags am letzten Freitag, wich ich spontan von meinem normal Heimweg ab um noch einen kurzen Spaziergang durch den Berggarten zu machen. Mir war nämlich aufgefallen, dass meine Jahreskarte nach dem Wochenende abgelaufen sein wird. Am Einlass drückte man mir ein Faltblatt mit Bildern von bunten Schmetterlingen in die Hand. Gerade hatte nämlich die Ausstellung „Gaukler der Tropen“ eröffnet. Bis zu 1.000 bunter Falter, 60 verschiedene Arten,...